Veranstaltung

17 Oktober 2022
17. Oktober - 18. Oktober | Ganztägig

Jewish Thought between Germany and France: New Horizons for the Study of Contemporary European Jewish Thought

Workshop

Zum Auftakt der Arbeit des gemeinsamen Laboratoire Associé International der Université de Lille und des Buber-Rosenzweig-Instituts für jüdische Geistes- und Kulturgeschichte der Moderne und Gegenwart an der Goethe-Universität Frankfurt zum Thema „Jewish Thought between Germany and France: New Horizons for the Study of Contemporary European Jewish Thought“ findet am 17. und 18. Oktober 2022 in Lille ein erster Workshop statt.

Eine Online-Teilnahme ist möglich unter dem auf dem Programm angegebenen Link.